Hilfe

Edelmetalle

Die Taurus Sachwerte AG steht Ihnen für alle Fragen von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr - 18 Uhr zur Verfügung. Über folgende Kontaktdaten können Sie die Taurus Sachwerte AG erreichen:
Post:

Taurus Sachwerte AG
Vertriebskoordination Deutschland
Im Römischen Hof
Unter den Linden 10
10117 Berlin

Email: info@galler-schuster.de

Tel: +49 (0)30 700 140 368
Fax: +49 (0)30 700 140 369

Nach deutschem Recht muss für Gewinne aus dem Verkauf von Edelmetallen bei einer Haltefrist von unter einem Jahr eine Abgeltungsteuer entrichtet werden. Diese entfällt allerdings nach einem Jahr und länger.

Die jährliche Lagergebühr richtet sich nach dem Gegenwert der gelagerten Edelmetalle. Die Lagergebühren werden jedes Jahr am 1. Januar für 12 Monate im Voraus entrichtet. Der Metallwert berechnet sich nach dem Briefkurs laut LBMA vom 31.12. des vorangegangenen Jahres. Bei Beginn der Lagerung während des laufenden Jahres wird der angefangene Monat nicht berechnet. In diesem Fall werden die Lagergebühren auf Basis des Kaufpreises zum 1. des Folgemonats erhoben.

Nein. Die Lagergebühren werden jedes Jahr zum 1. Januar für 12 Monate im Voraus entrichtet. Bei Kündigung des Lagervertrags im laufenden Jahr werden anteilige Gebühren nicht zurückerstattet. Bei Beginn der Lagerung während des laufenden Jahres wird der angefangene Monat jedoch nicht berechnet. In diesem Fall werden die Lagergebühren auf Basis des Kaufpreises zum 1. des Folgemonats erhoben.

Nein. Es werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Die tagesaktuellen Preise für Edelmetalle finden Sie unter diesem Link unter dem Bereich "Preise".

Die Lagergebühr bleibt konstant und ändert sich nicht. Bitte beachten Sie, dass ab 2020 die Lagergebühr nicht von Savedo übernommen wird. Die aktuellen Konditionen von der Taurus Sachwerte AG finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Kauf- und Lagervertrag.