Unsere Partnerbank Vaba Banka erweitert unseren Marktplatz um drei neue Festgeldangebote. Mit Zinsen von bis zu 2,5% p.a. erklimmt die kroatische Bank damit die Spitzenplätze im Festgeldvergleich. 

Seit Oktober 2015 ist die Vaba Banka exklusiver Bankenpartner von Savedo. Mit der Einführung von drei neuen Produkten baut die Privatbank mit Sitz im nordkroatischen Varaždin die Partnerschaft weiter aus. Insgesamt ermöglicht die Vaba Banka jetzt die Anlage in sieben attraktive Sparprodukte. Für die Festgelder mit Laufzeiten von 1, 2, 3, 4, 5 und 10 Jahren sind aktuell keine besseren Zinsen auf dem Markt zu finden.

Je nachdem wie lange Anleger ihre Ersparnisse fest anlegen wollen, stehen mit der Vaba Banka nun vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung. Die vier Festgelder mit kurz- bis mittelfristigen Laufzeiten zwischen 6 Monaten und 3 Jahren werden seit heute um drei weitere Angebote ergänzt. Mit Laufzeiten von 4, 5 und 10 Jahren können Sparer jetzt auch über einen längeren Zeitraum ihr Geld bei der Vaba Banka zu attraktiven Konditionen fest anlegen (siehe Tabelle).

Wie alle Partnerbanken von Savedo ist auch die Vaba Banka gemäß EU-Richtlinien Mitglied in einem gesetzlichen Einlagensicherungsfonds. Dadurch sind alle Festgeldanlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro vollständig abzusichern. Die Mindestanlagesumme für Festgeld der Vaba Banka beträgt 10.000 Euro. 

Weitere Informationen zur Vaba Banka bzw. der Nachfolgebank J&T Banka Kroatien und den neuen Festgeldangeboten finden Sie auch hier.