undefined

Mit der Banka Kovanica gewinnt Savedo einen weiteren starken Partner aus Kroatien. Insbesondere die Festgelder mit 12 und 18 Monaten Laufzeit dürften bei Sparern auf großes Interesse stoßen. Mit einer Verzinsung von 1,65% und 1,75% p.a. können sich Anleger bei der Banka Kovanica die aktuell besten Festgeldangebote Deutschlands sichern.

Zum Start auf www.savedo.de bietet das 1997 im nordkroatischen Varaždin gegründete Geldhaus insgesamt drei Festgeldanlagen an. Neben den Festgeldern mit 12 Monaten Laufzeit zu 1,65% p.a. und 18 Monaten Laufzeit zu 1,75% p.a. können Sparer ihr Geld auch für 24 Monate zu 1,85% p.a. investieren. Mit den erstgenannten Festgeldangeboten erobert die Banka Kovanica auf Anhieb die Spitzenplätze im Festgeldvergleich.

„Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit der Banka Kovanica unseren Kunden nun weitere Top-Festgeldangebote zur Auswahl stellen können“, kommentiert Savedo-Geschäftsführer Christian Tiessen den Kooperationsstart mit der Banka Kovanica. „1,65% Zinsen für 12 Monate entsprechen mehr als dem Vierfachen der aktuellen durchschnittlichen Verzinsung für diese Anlage in Deutschland.“

Kroatien ist momentan einer der attraktivsten Festgeldmärkte innerhalb der Europäischen Union. Bereits vor zwei Wochen war Savedo mit der ebenfalls kroatischen Vaba Banka als exklusivem Partner gestartet. Das 24-Monats-Festgeld der Vaba Banka eroberte mit einem Zinssatz von 2,0% p.a. sogleich Platz 1 in den Zinsrankings der Vergleichsportale. Auch das am Montag gestartete 36-Monats-Festgeld der Vaba Banka rangiert mit einer Verzinsung von 2,2% p.a. an der Spitze des Zinstreppchens.

Weitere Informationen zur Banka Kovanica und den neuen Festgeldangeboten haben wir hier für Sie zusammengestellt.