Mit einer Streuung des Anlageportfolios können private Anleger krisenbedingte Schwankungen am Finanzmarkt leichter ausgleichen und den Folgen der Inflation entgegenwirken. Aus diesem Grund raten Experten dazu, einen Teil des Vermögens in Edelmetalle zu investieren.

Savedo möchte Anlegern den Einstieg in Gold und Silber leichter machen und hat ein einzigartiges Angebot: Wer sich 2017 für eine Investition in Edelmetalle entscheidet, zahlt bei uns bis Ende des Jahres keine Lagergebühren.

undefined

Was bedeutet das für Sie als Savedo-Kunde?  

Das bedeutet, dass Sie das ganze Jahr 2017 beim Kauf von Gold und Silber lediglich den tagesaktuellen Edelmetallkurs zahlen. Damit sparen Sie nicht nur bares Geld. Auch sämtliche Services, die üblicherweise mit den Lagergebühren abgegolten werden, erhalten Sie völlig kostenfrei:

  • Versicherter Werttransport zum Lager
  • Einlagerung durch den Schweizer Zoll
  • Unterhalt des Hochsicherheitslagers in der Schweiz
  • Mietkosten für das Zollfreilager
  • Vollumfängliche Edelmetallversicherung
  • Jährliches Testat und gesondert verschickter Lagerbericht
  • Möglichkeit zur Besichtigung des Lagers und Ihrer Bestände

Sie sehen, es war noch nie so günstig wie jetzt, in Gold und Silber zu investieren. Nutzen Sie diese Gelegenheit und schaffen Sie sich eine krisenfeste und inflationssichere Reserve, die nie ihren Wert verlieren kann. 

Weitere Informationen zur kostenlosen zollfreien Lagerung finden Sie unter: www.savedo.de/edelmetalle/lagerung.