Der Ablauf

Schritt 1
Schritt 1

Angebot wählen und Antrag online ausfüllen

Entscheiden Sie sich für ein Flexgeldangebot der Savedo-Partnerbanken und füllen Sie in wenigen Minuten online unseren Antrag zur Kontoeröffnung aus. Wir erstellen basierend auf Ihren Angaben alle notwendigen Unterlagen als PDF-Dokumente, die Sie einfach herunterladen, ausdrucken und unterschreiben können.

Schritt 2
Schritt 2

Identitätsprüfung durchführen

Banken sind gesetzlich dazu verpflichtet, ihre Kunden eindeutig zu identifizieren, bevor ein Konto eröffnet werden kann. Für die kostenlose Eröffnung Ihres Savedo-Kontos bei der FinTech Group Bank AG haben Sie zwei Möglichkeiten, sich zu legitimieren. Sie können hierzu das Postident-Verfahren oder alternativ die noch schnellere Online-Identifizierung über lDnow nutzen.

Schritt 3
Schritt 3

Einlagebetrag auf Savedo-Konto überweisen

Nachdem Ihr Savedo-Konto eröffnet worden ist, erhalten Sie Ihre persönlichen Kontodaten. Nutzen Sie diese Daten, um Ihren gewünschten Einlagebetrag auf das Savedo-Konto zu überweisen. Von hier erfolgt automatisch die Überweisung auf Ihr Flexgeldkonto. Die Laufzeit Ihrer Einlage beginnt einen Werktag nach dem Geldeingang bei der ausländischen Partnerbank.

Sie möchten frühzeitig kündigen?

Wenn Sie vor Ende der Laufzeit über Ihren Einlagebetrag verfügen möchten, laden Sie sich bitte das entsprechende Formular für Ihre Savedo-Partnerbank im Hilfebereich herunter. Füllen Sie es aus und senden Sie es unterschrieben als Scan per E-Mail an kundenservice@savedo.de oder postalisch an Savedo GmbH, Kundenservice, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin. Wir leiten es zur Bearbeitung an unsere Partnerbank weiter und benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald der Einlagebetrag auf Ihr Savedo-Konto zurücküberwiesen wird. Dieser Vorgang nimmt in der Regel nur wenige Tage in Anspruch. Anschließend können Sie über den Betrag frei verfügen.

Achtung: Beim Imprebanca Flexgeld genügt zur Kündigung eine kurze E-Mail an den Savedo Kundenservice.