Festgeld 3 Jahre anlegen

Festgeldanlagen werden von Kapitalanlegern aufgrund der kurz- bis mittelfristigen Laufzeiten immer häufiger in das Portfolio zum Vermögensaufbau miteingeplant. Insbesondere terminbasierte Geldanlagen mit einer Anlagedauer von 3 Jahren generieren bei hohen Kapitaleinlagen gewinnbringende Zinserträge.

Die Online-Plattform Savedo stellt sicherheitsorientierten Anlegern lukrative Festgeldzinsen bei einer Laufzeit von 36 Monaten zur Verfügung. Das hohe Zinsniveau der Festgeldangebote kann hauptsächlich bei Banken aus Ländern wie Kroatien, Portugal oder Tschechien erzielt werden. Diese Länder haben eine Gemeinsamkeit: Sie bieten signifikant höhere Zinsen als Banken in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. In der Tabelle sind im Festgeldvergleich für 36 Monate bzw. 3 Jahre alle Angebote der verschiedenen Banken angezeigt. 

Festgeldvergleich 36 Monate von Savedo

Zinserträge für 36-monatige Laufzeit vergleichen

Bei der Suche nach passenden Geldanlagemöglichkeiten müssen Sie keine umfangreichen Recherchen für ausländisches Festgeld betreiben. Genau für dieses Ziel bietet Ihnen Savedo einen kostenlosen und transparenten Festgeldrechner, mit dem Sie die besten Zinsen für die Laufzeit von 3 Jahren durch einen Vergleich recherchieren können. Neben den Laufzeiten von 36 Monaten zeigt Ihnen der Zinsvergleich übrigens auch vielversprechende Zinserträge für Anlagelaufzeiten zwischen 6 Monaten und 10 Jahren. Um die möglichen Zinserlöse mit dem Festgeldrechner zu kalkulieren, müssen Sie lediglich die Höhe der Mindesteinlage und die Anlagedauer eingeben.


Zur Seitenübersicht

Wie hoch ist der Zinsertrag bei einer Anlagelaufzeit von 36 Monaten?

Hohe Zinsen können Sie auch bei einer Laufzeit von 36 Monaten erzielen, vorausgesetzt sie wählen einen entsprechend höheren Anlagebetrag als Basis für Ihre Festgeldanlage. Zwar können Sie kleinere Zinserträge auch mit geringen Festgeldanlagesummen erzielen, doch hohe Rendite erhalten Sie vor allem bei großen Anlagebeträgen.

Alle Festgeldangebote der internationalen Anlageplattform Savedo umfassen bereits die besten Zinsen Europas. Darüber hinaus belohnen wir sicherheitsbewusste Sparer mit einem Bonus von bis zu 100 Euro. Verleiche Sie selbst die Zinsangebote bei unseren kroatischen, tschechischen und portugiesischen Partnerbanken. Neben den regelmäßigen Zinsausschüttungen werden Ihre Erträge zusätzlich durch den Zinseszinseffekt erhöht.

Das richtige Festgeldkonto für die persönlichen Ziele auszuwählen ist von mehreren Komponenten abhängig – und basiert nicht nur auf dem Zinssatz. Zwar ist die Zinshöhe für viele Anleger das wichtigste Entscheidungsmerkmal zur geplanten Renditesteigerung, doch die Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung fungiert als zusätzlicher Entscheidungsfaktor und ist zugleich maßgebend für die Festlegung des Anlagebetrages.


Zur Seitenübersicht

Festgeld mit 3 Jahren: Eine mittelfristige Geldanlage

Sparer, die auf eine kurzfristige Festgeldstrategie abzielen, entscheiden sich oftmals für Festgeldanlagen mit Laufzeiten von bis zu 12 Monaten. Als mittelfristig orientierter Anleger sollten Sie sich hingegen für Festgeld mit einer Anlagedauer von 3 Jahren entscheiden. Generell trifft auf längere Anlagehorizonte das allgemein bekannte Anlageprinzip zu: Höhere Zinserträge bei längerer Festgeldlaufzeit. Folglich sind die Resultate einer Festgeldanlage auf Basis von 36 Monaten profitbringender als Geldanlagen mit kürzeren Laufzeiten.

Nach Abschluss einer Festgeldanlage verzichten Sie für den gesamten Anlagezeitraum auf eine Verfügung über Ihre Geldeinlage. Dafür werden Sie von der Bank mit höheren Zinserträgen belohnt. Alle Zinssätze der Festgelder unserer Partnerbanken können Sie bequem im Rechner vergleichen.


Zur Seitenübersicht

Auszahlung der Zinsgewinne oder Verlängerung der Festgeldanlage?

Zum Ende Ihrer Festgeldlaufzeit werden Sie von Savedo über den aktuellen Status Ihrer Geldanlage und über anschließende Handlungsmöglichkeiten informiert. So steht es Ihnen frei, ob das Geld in eine erneute Festgeldanlage fließen oder für persönliche Vorhaben eingesetzt werden soll. Grundsätzlich können mit 3-Jahres-Festgeldern höhere Zinserträge erwirtschaftet werden als mit Tagesgeld. Über Savedo erhalten Sie für alle abgeschlossenen Festgelder eine Zinsgarantie. Das bedeutet, dass Zinsänderungen während der gesamten Laufzeit keinen Einfluss auf den Zinsertrag Ihrer aktuellen Festgeldanlage ausüben.


Zur Seitenübersicht
Höhere Rendite

Hohe Zinsen über die gesamte Laufzeit = hohe Rendite

Mehr erfahren
Kein Risiko

Kein Wechselkursrisiko
durch Anlagen in EUR

Mehr erfahren
Sicher

Einlagensicherung bis 100.000 EUR

Mehr erfahren

Sicherheit und Inflationsschutz für Festgeldkonten im Ausland

Die gegenwärtige Zinstiefe basiert auf den Impulsen der expansiven Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. Die EZB möchte dadurch eine europaweite Deflation verhindern, die sonst unter Umständen das Kaufverhalten bei Unternehmen und Verbrauchern stark mindern könnte.

Bei der Wahl der Festgeldbanken achtet Savedo stets darauf, ob die Banken optimalen Anlegerschutz gewährleisten und den europaweiten Regularien der Europäischen Einlagensicherung und/oder zusätzlichen Vorschriften nachkommen. Deshalb werden ausschließlich Banken als Kooperationspartner ausgesucht, die ihren Hauptsitz in einem der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben. Gemäß den Richtlinien zur Europäischen Einlagensicherung ist jeder EU-Staat dazu verpflichtet, Geldeinlagen bis zu 100.000 Euro pro Kunde und Bank gegen Ausfälle jeglicher Art zu schützen. 

Einige Länder unterhalten zusätzlich zu dem gesetzlichen Einlagensicherungsfonds noch private Systeme zur Einlagensicherung. Bei der Hanseatic Bank als freiwilligem Mitglied des privaten Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken sind demnach sogar Sparguthaben bis 500.000 Euro abzusichern.


Zur Seitenübersicht

Zinsen im Ausland besser zur Inflationsgegenwirkung geeignet

In Anbetracht der möglichen Zinserträge deutscher Festgeldangebote lässt sich ein realer Vermögensaufbau kaum bewerkstelligen. Deswegen schauen sich Anleger aus Deutschland und Österreich vermehrt im europäischen Ausland nach attraktiven Festgeldzinsen um, wobei hier die meisten Sparer bereits zu Beginn mit einigen Komplikationen zu kämpfen haben. Oftmals scheitert eine Festgeldanlage im Ausland schon an sprachlichen Barrieren. 

Über die Online-Festgeldplattform Savedo wird die aufwendige Suche nach dem optimalen Auslandsfestgeld inklusive Kontoeröffnung zu einer Leichtigkeit. Angesichts der aktuellen Inflationsrate begünstigen die attraktiven Zinssätze der Festgeldangebote unserer Partnerbanken nicht nur den Vermögenserhalt, sondern bekräftigen sogleich den effektiven Vermögensaufbau.


Zur Seitenübersicht

content

content

Zur Seitenübersicht