Die besten Festgeldanlagen - Anlagedauer 1 Jahr

Eine Festgeldanlage ist eine stabil und garantiert verzinste Geldanlageform, die sich insbesondere zum sicheren Vermögensaufbau eignet. Das Hauptkriterien für die Wahl von Festgeldanlagen ist bei den meisten Kapitalanlegern – neben den aussichtsreichen Sparzinsen – das minimale Risiko dieser Anlageform aufgrund der Sicherheitsstandards der Europäischen Union (EU). Denn gemäß geltender EU-Richtlinien müssen bei Sparanlagen wie Festgeld oder Tagesgeld die Sparguthaben von privaten Anlagern bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde und Bank durch nationale Einlagensicherungsfonds abgesichert werden. Bei Mitgliedschaft der Bank in einem privaten Einlagensicherungsfonds kann die zu besichernde Einlagesumme sogar wesentlich höher liegen (bei der Hanseatic Bank als Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken z.B. 500.000 Euro).

Der aktuelle Festgeldvergleich zeigt Ihnen mit einem Klick besten Festgeldrenditen bei 1-Jahres-Laufzeiten an. Geben Sie einfach die Festgeldlaufzeit von 12 Monaten ein und Sie erhalten die aktuell besten Zinsen am deutschen Festgeldmarkt für diese Konditionen. Sie werden sehen: Auch bei einer kurzfristigen Anlagelaufzeit von nur 12 Monaten bieten Ihnen die Partnerbanken von Savedo attraktive Sparzinsen über dem durchschnittlichen deutschen Zinssatz.

Festgeldvergleich 12 Monate bei Savedo

Festgeld für 1 Jahr zu hohen Zinsen anlegen

Bereits seit Ende 2014 bietet der Finanzmarktplatz von Savedo sicherheitsorientierten Anlegern Zugang zu Sparzinsen der Spitzenklasse von Banken mit Sitz in der Europäischen Union. Mit einer Festgeldeinlage bei der tschechischen J&T Banka, der portugiesischen Bank Atlantico Europa und bei den Instituten Vaba Banka und Banka Kovanica aus Kroatien können Sie positive Zinserträge erwirtschaften, die deutlich über dem Durchschnittsniveau deutscher Anbieter liegen. Jede Bank stellt Ihnen zu den üblichen Laufzeiten über den Zinsmarkt individuelle Festgeldangebote zur Verfügung, so dass Sie für jedes Anlageziel optimale Zinserträge erzielen können.


Zur Seitenübersicht

Weshalb arbeitet Savedo vor allem mit Banken aus dem europäischen Ausland?

Hier sind sich Kunden und Savedo einig: Andere Länder in der Europäischen Union bieten Anlegern aktuell weitaus bessere Festgeld-Konditionen als der heimische Festgeldmarkt. Obwohl sich der Finanzmarkt dynamisch entwickelt, existieren innerhalb der EU relativ gleichbleibende lokale Zinsunterschiede. Natürlich beeinflusst die Europäische Zentralbank mit ihrem Leitzins länderübergreifend die Entwicklung der Sparzinsen. Der Unterschied in den Zinshöhen beim Festgeld wird jedoch insbesondere durch die unterschiedlichen politischen und wirtschaftlichen Situationen in den einzelnen Ländern bedingt.

Obwohl durch zahlreiche europäische Regulierungen die Weichen für länderübergreifende Geldanlagen längst gestellt wurden, gibt es immer noch gewisse Barrieren, die Geldanlagen im Ausland erschweren. So können Sparer eine Festgeldanlage oftmals aus rein sprachlichen Komplikationen und bürokratischen Feinheiten nicht abschließen. Wenn Dokumente zur Kontoeröffnung oder Steuerformulare lediglich in der Landessprache oder auf Englisch verfasst sind, schreckt dies wohl viele Anleger in Deutschland oder Österreich ab. Mit Finanzmarktplätzen wie Savedo existieren solche Barrieren seit einiger Zeit nicht mehr, denn wir übernehmen diese Formalitäten für Sie.

Die Zinsentwicklungen bei Kapitalanlagen folgt im Wesentlichen dem klassischen Prinzip von Angebot und Nachfrage. Wenn eine Bank etwa hohen Kapitalbedarf hat, z. B. weil die Nachfrage nach Privat- und/oder Unternehmenskrediten im Land hoch ist, und die heimische Bevölkerung nicht fähig ist, den Kapitalbedarf der Bank durch den Kauf von Sparprodukten ausreichend zu decken, dann wird die Bank mit höheren Zinsen um frisches Geld bei den Anlegern werben – auch um das Geld ausländischer Sparer.


Zur Seitenübersicht

Höhere Renditen mit Banken aus dem EU-Ausland

Mit Savedo eröffnen und verwalten Sie Ihr Festgeldkonto im europäischen Ausland ganz einfach und bequem. Unser Versprechen: Wir bieten Ihnen hohe und garantierte Zinsen, keine Kontoführungsgebühren, Mindesteinlage schon ab 1.000 Euro, schnelle Online-Identifizierung und keine Zweitlegitimation bei einer neuen Festgeldanlage sowie einen deutschsprachigen Kundenservice.

Die besten Konditionen für Festgeld mit einer Laufzeit von 12 Monaten werden nach der Eingabe im Festgeldvergleich ersichtlich, sodass Anleger bereits im Vorfeld die positiven Zinserträge berechnen können und somit die Rendite vorab kennen. Die höchsten Erträge bei Spareinlagen werden in der Regel bei längeren Laufzeiten erzielt. Aber auch schon bei 12-monatigen Festgeldanlagen lassen sich mit Savedo Zinsen von bis zu 1,6 Prozent jährlich realisieren.

Unsere attraktiven Festzins-Angebote sind mit keinerlei Kosten für Sie verbunden. Wir bieten unseren Kunden optimale Festgeldkonditionen zum effizienten Geldsparen und gleichzeitig die besten Zinserträge. Zusätzliche Gebühren fallen nicht für Sie an: Weder die Neueröffnung eines Festgeldkontos noch die Führung eines Kontos ist bei Savedo mit Gebühren verbunden. Geld verdienen müssen wir natürlich trotzdem. Deshalb erhalten wir für jeden vermittelten Kunden eine Provisionszahlung von unseren Partnerbanken.

Die meisten heimischen Banken bieten zum Girokonto bereits das passende Tagesgeld und Festgeldkonto an. Die versprochenen Zinsen bewegen sich jedoch schon seit Jahren in der Nähe der Nullmarke. Das Resultat ist eine niedrige Rendite. Ein Blick in das Savedo Produktportfolio wird Ihnen dagegen zeigen, dass wir Sparern aussichtsreiche Renditeentwicklungen anbieten, vor allem bei unseren Partnerbanken in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.


Zur Seitenübersicht

Geldanlagen im Einklang mit Finanztechnologien

Durch innovative Technologien können wir unseren Kunden ein angenehmes und einfaches Online-Banking ermöglichen. Die Internetseite von Savedo ist nicht nur auf Kundenfreundlichkeit und bequeme Banking-Prozesse ausgerichtet, sondern eröffnet Sparern zugleich ein breites Festgeldangebot mit den europaweit führenden Festgeldzinsen. Als Marktführer mit den höchsten Zinsen erweitern wir kontinuierlich unsere Produktpalette und vereinfachen die Kontoprozesse. Mit nur einem Savedo-Konto verfügen unsere Kunden über viele Anlageprodukte unterschiedlichster Banken.


Zur Seitenübersicht
Höhere Rendite

Hohe Zinsen über die gesamte Laufzeit = hohe Rendite

Mehr erfahren
Kein Risiko

Kein Wechselkursrisiko
durch Anlagen in EUR

Mehr erfahren
Sicher

Einlagensicherung bis 100.000 EUR

Mehr erfahren

Keine monatlichen Kosten für Anleger

Im deutschsprachigen Raum finden Anleger bei heimischen Banken ohnehin kaum attraktive Zinsangebote. Zusätzlich veranschlagen viele Banken aber auch noch Gebühren für die Eröffnung oder Führung eines Festgeldkontos. In Kombination mit der geringen Zinsentwicklung der Spareinlagen führt das zu noch niedrigeren Zinserträgen. Das Savedo-Konto dagegen ist mit allen Festgeldern dauerhaft kostenlos – damit Sie die bestmögliche Rendite erzielen.


Zur Seitenübersicht

Grenzen überwinden

Über die Internetseite von Savedo ist der Zugang zu europäischen Festgeldern einfacher als je zuvor. Früher mussten Anleger umständlich ins Ausland fahren und sich dort in den Filialen einer Identitätsprüfung unterziehen, um ein Festgeldkonto mit besseren Zinsen zu eröffnen. Mit Savedo ist diese mühsame Prozedur nicht mehr nötig, denn wir bieten Ihnen tatkräftige Unterstützung bei der Eröffnung eines Festgeldkontos im Ausland.

Sämtliche Formalitäten in Bezug auf eine Kontoeröffnung können Sie dank der Serviceleistungen von Savedo bequem von zu Hause und in kurzer Zeit erledigen. Mit Abschluss eines Festgeldkontos erhalten Sie ein zusätzliches Verrechnungskonto für zukünftige Zahlungstransaktionen – das Savedo-Konto bei unserer deutschen Partnerbank biw AG. Dieses Konto ist mit seinen Funktionen das Tor zu den bestverzinsten Festgeldern Europas.


Zur Seitenübersicht

Bessere Verzinsung mit Geldanlagen im europäischen Ausland

Wer auf Sparanlagen außerhalb des deutschensprachigen Raums setzt, erhält derzeit deutlich höhere Sparzinsen. Am deutschen Festgeldmarkt können Sie schon seit Jahren kaum mehr von ordentlichen Renditen profitieren, denn die Zinsraten für Festgeldanlagen in Deutschland bewege sich nahe dem Nullpunkt. Unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte sowie steigender Inflationsraten lassen sich in der gegenwärtigen und zukünftigen Zinslandschaft Deutschlands kaum attraktive Festgeldeinkünfte erwarten. Setzen Sie deshalb mit Savedo auf eine sichere Festgeldanlage mit attraktiven Zinsen im europäischen Ausland.


Zur Seitenübersicht