Schritt 1

Angebot auswählen und Antrag online ausfüllen

Entscheiden Sie sich für ein FestgeldPLUS-Angebot und füllen Sie in wenigen Minuten online unseren Antrag zur Kontoeröffnung aus. Wir erstellen basierend auf Ihren Angaben alle notwendigen Unterlagen als PDF-Dokumente, die Sie einfach herunterladen, ausdrucken und unterschreiben können.

Schritt 2

Identitätsprüfung durchführen

Banken sind gesetzlich dazu verpflichtet, ihre Kunden eindeutig zu identifizieren, bevor ein Konto eröffnet werden kann. Für die kostenlose Eröffnung Ihres Savedo-Kontos bei der Fintech Group Bank AG haben Sie zwei Möglichkeiten, sich zu legitimieren. Sie können hierzu das Postident-Verfahren oder alternativ die noch schnellere Online-Identifizierung über lDnow nutzen.

Mehr Informationen

Schritt 3

Anlagesumme auf Savedo-Konto überweisen

Nachdem Ihr Savedo-Konto eröffnet worden ist, erhalten Sie Ihre persönlichen Kontodaten. Nutzen Sie diese Daten, um Ihre gewünschte Anlagesumme auf das Savedo-Konto zu überweisen. Von hier erfolgt kurz vor Laufzeitbeginn automatisch die Überweisung auf Ihr FestgeldPLUS-Konto bei der BiG. Am ersten Beobachtungstag kurz nach Laufzeitbeginn erfolgt die erste Preisfeststellung für die Basiswerte (Schlusskurse der Börsen, an denen sie primär gelistet sind.)

Anleger können die Kurse am besten unter https://www.bloomberg.com/markets/stocks verfolgen.

Schritt 4

Anlagesumme zurückerhalten

Am zweiten Beobachtungstag wird erneut eine Preisfeststellung für die Basiswerte vorgenommen (Schlusskurse der Börsen, an denen sie primär gelistet sind). Ihre Anlagesumme wird nun wieder Ihrem Savedo-Konto gutgeschrieben. Sind alle Aktien gleichgeblieben oder gestiegen, erhalten Sie zusätzlich den Höchstzins. Ist mindestens eine der Aktien gefallen, bekommen Sie Ihre Anlagesumme ohne Verzinsung zurückgezahlt.